Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Aktuell und modern der Zeitungsdruck

13 Mai

Autor: admin - Kategorie: Dienstleistungen

Im Gegensatz zum letzten Jahrhundert, als der Zeitungs druck nur in Schwarz-Weiß möglich war, gibt es heute farbige Schriften und Bilder, welche die Zeitung in der Neuauflage zu etwas Besonderem macht. Trotz der Vereinfachung beim Druck steckt heute genau so viel Arbeit in der Produktion wie in den Anfängen. Ausgebildete Facharbeiter stehen jede Nacht bereit, damit die neuesten Informationen in die Presse gehen können. Durch die Vielseitigkeit, welche die Arbeiten im Bereich Zeitung drucken bringen, ist es auch heute noch ein sehr interessanter Lehrberuf.

Die Arbeiten und auch die Erledigung des gewünschten Druckvolumens ist in der heutigen Zeit schneller zu erledigen, denn die Pressen werden heute mit Computergesteuerten Elektronik betrieben, die einfach schneller arbeiten, als der Drucker es von Hand je kann. Hierdurch ist es möglich, das nicht ganz so viel Druck auf die Mitarbeiter liegt, denn das sogenannte Zeitfenster, das zwischen dem Redaktionsschluss und dem Druckbeginn liegt, ist nicht besonders groß.

Zum anderen wird auch besonderes Papier genutzt, denn durch Druckvolumen von ca. 170000 Exemplaren in einer Stunde muss das Papier schnell und sauber bedruckt werden. Nur wenn beim Zeitung drucken die Farbe schnell trocknet können die Seiten weiterbearbeitet werden, welches ebenfalls Zeit spart. Denn Zeit ist Geld und dieses ist gerade im Zeitungsbereich immer noch das Wichtigste aus diesem Grund werden die Arbeiten, die beim Drucken erledigt werden müssen, schnell und rational durchgeführt. Schon nach Beendigung der neuesten Nachrichten stehen die nächsten Schlagzeilen schon wieder fest. Ein rund um die Uhr Job, der zu jederzeit optimal erledigt werden muss.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top