Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Badebekleidung im Laufe der Zeit

25 Dez

Autor: admin - Kategorie: Sport & Freizeit

Es hat sich doch sehr viel geändert im Laufe der Jahre und auch der Jahrhunderte. Schon in der Antike wurden bei Ausgrabungen Bilder gefunden, welche Männern beim Nacktbaden zeigten, was damals so üblich war und die Frauen hatten einen zweiteiligen Bikini an welche dem heutigen doch schon sehr ähnelten. Es gibt in der heutigen Zeit Bademode für Männer, welche meist nur Badeshorts oder aber auch eine Badehose ist. Für die Frauen gibt es da doch schon sehr viel mehr Auswahl, dies bedeutet, dass es Einteiler, wie ein Monokini oder Badeanzug gibt und zum anderen gibt es Zweiteiler, welches der Bikini oder auch der Tankini ist. Früher war es so, dass ein Badeanzug gewisse Körperstellen und zum Teil auch mehr oder weniger die Beine bedeckten. Auch war es so, dass früher Badekappen getragen wurden von Männern und auch Frauen wobei mehr Frauen mit einer solchen gesehen werden konnte. Eine Badekappe hatte und hat zum Teil auch heute noch eine Frisur schützende Funktion. Auch werden in einer Badeanstalt meist Schwimmschuhe getragen, dies soll die Menschen vor Krankheiten wie den Fußpilz schützen welcher ganz leicht in einer Badeanstalt übertragen werden kann. Auch ist es so, das es bei der Sportart schwimmen sehr viel mehr Modelle gibt, welche von dem Träger angezogen, meist ist es so das ein eng anliegender Badeanzug Männer und Frauen anziehen, dies hat beim Schwimmsport den Vorteil, dass der ganze Körper eine glatte Oberfläche bildet. Auch gibt es immer noch Schwimmanstalten in denen auch Nacktbaden erlaubt ist, dies ist meist zu bestimmten Zeiten und dann wird auch kein Schwimmer mit Badebekleidung geduldet.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top