Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Mit einem Konto kostenlos Bankgebühren sparen

20 Sep

Autor: admin - Kategorie: Finanzen

Mit einem Comdirect Konto ist es ganz leicht, unnötige Bankgebühren zu vermeiden.

Die Banken sind häufig nicht bereit, den Kunden ein Konto kostenlos zu gewähren, die nicht über einen bestimmten Mindestgeldeingang verfügen. Das Comdirect Konto macht da eine Ausnahme, denn die Comdirect Bank macht jedem Kunden das Angebot, ihm ein Konto kostenlos zu überlassen, ganz unabhängig davon, wie hoch der monatliche Geldeingang ist. Damit ist das Comdirect Konto eines der wenigen, die wirklich für jeden Kunden kostenlos zu erhalten sind. Neben der kostenlosen Kontoführung ist bei der Auswahl eines Bankkontos aber noch einiges andere zu berücksichtigen. So ist es beispielsweise wichtig, an welchen Automaten man Geld abheben kann, ohne dafür Gebühren zahlen zu müssen. Mit dem Comdirect Konto verbunden ist die Möglichkeit, sowohl im Inland als auch im Ausland an einer großen Zahl von Geldautomaten kostenlos Geld abzuheben. Das kostenlose Konto von Comdirect erlaubt es dem Kunden, an den über 9.000 Geldautomaten der Cash Group Geld abzuheben, ohne einen Cent dafür bezahlen zu müssen. Zur Cash Group gehören neben der Deutschen Bank und der Postbank auch die Commerzbank und die Hypovereinsbank. Bei der Commerzbank können die Besitzer eines Comdirect Kontos sogar kostenlos Bargeld am Schalter abheben – zum Beispiel wenn es sich um größere Summen handelt und sie deshalb die persönliche Abhebung in der Bankfiliale bevorzugen. Mit einem Comdirect Konto ist man also gut beraten. Ein Konto kostenlos führen zu lassen und die vielen anderen kostenlosen Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen, ohne dafür eine ganze Reihe von Bedingungen erfüllen zu müssen, sind gute Gründe für ein Comdirect Konto.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top