Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Puzzle selber machen

28 Feb

Autor: admin - Kategorie: Spiele

Wer freut sich nicht über ein schönes Geschenk? Sei es zum Geburtstag, zu Weihnachten, zu Valentinstag oder einfach nur als Gefälligkeit um einer Person zu zeigen, wie sehr man sie liebt oder schätzt. Aber immer nur die gleichen Geschenke wie Pralinen, Blumen und Einkaufsgutscheine werden mit der zeit langweilig. Etwas ausgefalleneres und dennoch besonderes sind Fotopuzzle. So kann man besonders schöne Momente, die man mit der Digitalkamera eingefangen hat als Puzzle verewigen und immer wieder zusammenbauen oder nach einmaligen zusammenstecken umrahmen und an einen besonderen Platzt hängen.

Ein Puzzle selber machen ist eigentlich nicht so schwer wie man vielleicht denken mag. Man braucht theoretisch nur ein gutes Bild oder Foto in einer guten Qualität beziehungsweise in einer hohen Auflösung. Denn wird ein Bild zu einem Fotopuzzle gemacht, wird es zwangsläufig vergrößert und nicht mehr wie herkömmliche Fotos im 10 x 15 Format gehalten (DINA6). Es gibt heutzutage viele Firmen, die im Internet Fotopuzzles anbieten. Dazu lädt man das gewünschte Motiv auf die Seite des Anbieters und befolgt dann Schritt für Schritt die Anleitung auf der Benutzeroberfläche. In der Regel sind die Optionen sehr einfach und Benutzerfreundlich gehalten. Man kann dort zwischen verschiedenen Angeboten auswählen, wie groß das Puzzle sein soll und ob das Fotopuzzle viele (bis zu 1000) oder wenige (100) Einzelteile beinhalten soll. Je größer das Puzzle sein soll und aus desto mehr Teilen das Puzzle besteht, desto teurer wird es natürlich werden. Im Regelfall sind Fotopuzzles aber recht günstig zu haben. Puzzle selber machen ist also gar nicht so schwer und der oder die Beschenkte wird sich garantiert über dieses spezielle und individuelle Geschenk freuen.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top