Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Dank Monatskalender das ganze Jahr terminlich im Griff

27 Dez

Autor: admin - Kategorie: Internet

2012 wird ein Jahr, in dem es sehr viele Ereignisse geben wird – gute und auch weniger gute. Einen Termin, den man sich dick anstreichen sollte im Monatskalender, ist der 21. Dezember. Kurz vor Weihnachten 2012 soll laut dem Maya Kalender nämlich die Welt untergehen. Wer nicht daran glaubt, der sollte an diesem Tag natürlich keine Nachrichten hören oder sehen. Doch schon die Tage zuvor wird vermutlich intensiv über diesen Tag berichtet und die wildesten Spekulationen werden hier aufgestellt werden.

 

Der 3 Monatskalender ist zwar auch als Ein-Monatskalender sehr praktisch. Doch als Drei-Monatskalender natürlich noch sehr viel mehr. Besonders wenn es um das Vereinbaren von Terminen geht, ist der Monatskalender an der Wand für viele Arbeitnehmer immer noch der Dreh- und Angelpunkt, auf den der Blick wandelt, wenn man telefonisch einen Termin zu vereinbaren hat.

 

Der Drei-Monatskalender gehört natürlich zu den beliebtesten Kalenderarten, die ein Unternehmen daher auch verteilt. Und gerade in diesem Jahr, in dem die Unternehmen wegen der europaweiten Schuldenkrise eh ein bisschen Budget sparen möchten, um noch ein bisschen Reserve zu haben, ist der Monatskalender ein auch recht günstiges Werbegeschenk. Die Kosten für den Druck und die Herstellung der Monatskalender kann natürlich als Betriebsausgabe von den Unternehmen, die mit dem Monatskalender werben und diese verteilen, abgesetzt werden von der Steuer.

 

Auch private Endverbraucher sind sehr interessiert an einem Monatskalender. Hierin können sie bequem ihre Termine eintragen und haben alles schön im Blick. Eintragen können sie auch so Termine wie die Fußball EM 2012, die vom 9. Juni bis 1. Juli in der Ukraine und in Polen stattfindet.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top