Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Das Thema „Pflegeversicherung“ geht jeden etwas an!

14 Dez

Autor: admin - Kategorie: Versicherungen

Das Alter bringt immer auch Unerfreuliches mit sich. Diverse Beschwerden können auch auf das Alter zurückgeführt werden. Wie lange man völlig gesund und fit leben kann, hängt natürlich auch vom Lebenswandel ab. Wer sich ausreichend bewegt und sich gesund ernährt und zusätzlich auch den Geist wach hält, kann vielen Krankheiten und Beschwerden aus dem Wege gehen. Aber auch junge Menschen können von gesundheitlichen Leiden betroffen sein – bis hin zur Pflegebedürftigkeit. Deshalb geht das Thema „Pflegeversicherung“ unabhängig vom Alter auch jeden etwas an!

 

Im Internet trifft man auf zahlreiche Webseiten, die in punkto Pflegeversicherung oder auch Pflegebedürftigkeit viele Infos bereitstellen. Sobald man merkt, dass man selbst oder ein Angehöriger auf Dauer Hilfe benötigt, sollte man Leistungen der Pflegeversicherung bei der Krankenkasse oder der privaten Krankenversicherung beantragen. In Bezug auf den Antrag ist zu sagen, dass man zunächst formlos einen schriftlichen Antrag mit Datum stellen muss, da die Pflegekasse bei Bewilligung rückwirkend zahlt. Die Kasse schickt einem dann ein Formular, das auszufüllen ist. Ein Pflegetagebuch ist zu empfehlen. Man notiert vor dem Besuch des medizinischen Gutachters der Krankenversicherung mindestens eine Woche lang sehr detailliert, wie viel Zeit man für die Hilfe bei täglichen Verrichtungen wie Arbeit, Essen oder Körperpflege im Haushalt benötigt.

 

Dass die gesetzliche Pflegeversicherung bei weitem nicht ausreicht, um sich im Pflegefall umfassend versorgt zu wissen, sollte mittlerweile jedem klar sein. In diesem Sinne ist es anzuraten, sich hinsichtlich der privaten Pflegeversicherungen gut zu informieren. Im Internet warten viele gute Tipps und verständlich geschriebene Artikel auf diejenigen, die um Aufklärung bemüht sind. Webseiten wie Pflegeversicherung-Experten.de sind gute Ratgeber, wenn man die ideale private Pflegeversicherung finden möchte. Der Markt für Pflegezusatztarife wurde untersucht und auch die Testsieger von Stiftung Warentest wurde ausgewertet. Informationen braucht der Mensch nun mal, um kluge Entscheidungen treffen zu können. Und in Bezug auf dieses heikle Thema, sollte nichts dem Zufall überlassen werden!

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top