Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Fair gehandelte Blumen – Farbenfreude für Empfänger und Produzent

17 Sep

Autor: admin - Kategorie: Dienstleistungen

Blumen versenden bringt Farbe ins Leben. Blüten verbreiten angenehme Düfte, sie schenken dem heimischen Wohnzimmer etwas vom Flair der großen weiten Welt.Beim Gedanken an die weite Welt stellt sich bei Manchem allerdings auch ein wenig schlechtes Gewissen ein, weiß man doch heutzutage, dass die schönen roten Rosen im örtlichen Blumenladen oft aus Ländern der Dritten Welt wie Afrika oder Südamerika stammen und die prachtvollen Tulpen nicht unbedingt aus Amsterdam kommen.Deshalb gibt es jetzt für all jene, die ihr ökologisches und soziales Bewusstsein auch beim Blumenkauf nicht abschalten möchten, die Möglichkeit, fair gehandelte Blumen zu wählen.Wollen Sie Blumen versenden und nicht nur dem Empfänger, sondern vielleicht auch dem Produzenten eine Freude bereiten, bietet es sich an, auf gerecht gehandelte Ware zurück zu greifen.Diese erkennt man zweifelsfrei am FLP (Flower Label Programm) Siegel, das von verschiedenen sozial engagierten Hilfsorganisation (wie zum Beispiel: `Brot für die Welt` und `terre des hommes`) sowie mehreren deutschen Floristenverbänden ins Leben gerufen wurde. Hierbei geht es primär darum, die teilweise sehr harten Arbeitsbedingungen auf den Blumenplantagen zu verbessern. Umweltgerecht und menschenwürdig sollen die Produktionsvorgänge werden, das heißt unter anderem kein Einsatz von Kinderarbeit, keine Anwendung von krebserregenden Chemikalien und die konsequente Einhaltung grundlegender humanitärer Sicherheitsstandards.Über achtzig Prozent der in Deutschland gehandelten Schnittblumen sind Importware aus Ländern mit Arbeitsbedingungen, die größtenteils nicht westlichen Standards entsprechen. Daher sollten Sie beim Blumen versenden auch an die Menschen denken, deren Arbeit wir unsere duftende Farbenpracht verdanken. Die Freude, die Sie dadurch schenken, wird eine doppelte sein.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top