Artikelverzeichnis
allgemeines, deutschsprachiges Artikelverzeichnis

Youtube Marketing Techniken

10 Apr

Autor: admin - Kategorie: Internet

In der Internetseite Ranking besetzt Youtube jetzt Platz 3. Es gibt ergo nicht viele weitere Websites, die eine größere Anzahl Traffic und somit aktiven Nutzern aufweisen. Je mehr auf einer Onlinepräsenz los ist, umso interessanter ist ebendiese für Marketing Zwecke. Um anhand Youtube Geld erwirtschaften zu können sollte man zunächst eine Partnerschaft mit Youtube vereinbaren, welches sich ganz leicht über den eigenen Youtube-Konto machen lässt. Um Geld mit Youtube zu verdienen, benötigt man natürlich besonders gute, spaßige sowie Interesse erweckende Videoclips. Je eher Zuschauer ein Clip erlangt, umso interessanter ist jene für Youtube oder passender gesagt für die Person, welcher damit Geld bekommen will. YouTube besitzt über ein Vergütungssystem, welcher folgendermaßen funktioniert:

Sobald ein Clip für das Partnerprogramm akzeptiert wird, erscheinen im Clip, relevante Werbespots, Banner oder Textanzeigen welche je nach Video und für den Betrachter hohe relevanz bieten. Sobald auf die Werbung geklickt wird, erwirtschaftet man einige Cents. Man sagt in Expertenkreisen, dass pro Tausend Zuschauer ca. zwei Euro winken. Auf den ersten Blick hört sich das nicht nach viel an, jedoch sollte man in Betracht ziehen, dass ein lustiges Video auf einmal einen großen Push durch Social Networks haben kann und schnell die Millionenmarke knacken kann. Das World Wide Web bietet etliche Optionen für Grünschnäbel und es gibt jede Menge Einkommens-Chancen. Facebook, mit eigener Webseite oder auch mit dem Verkauf von digitalen Informationen. Aber wer Youtube für sich nutzt, benötigt über keine arg speziellen Kenntnisse, um damit Geld zu verdienen. Es kann ein  Nebeneinkommen produzieren werden, welches in passiver Weise für einen arbeitet.

Auch durch Affiliate-Werbung kann man Geld im Internet verdienen. Unterhalb jedem Youtube Video kann man eine Darstellung anbringen, worin natürlich ein oder mehrere Links zu ausgehenden Seiten verlinkt werden dürfen. Wenn es bei dem Video etwa um Musik geht, ist es möglich das man MP3 Partnerlink anbringt und so pro Klick oder Download extra Geld bezieht.

Youtube ist für Arbeitgeber bzw. Werbetreibende eine extrem interessante Werbeplattform. Mit Hilfe von Werbebanner kann man mittels Youtube mehr Traffic für seine Webseiten beziehen und diese dann monetarisieren. Neben einem Google Adwords Account, benötigt man natürlich Erfahrung dafür, denn für Einsteiger kann die Werbeschaltung zum Alptraum werden, da bei falscher Anwendung das Geld schnell „verbrannt“ werden kann. Durch diese kluge Werbeform kann man außerdem auf den Klienten-Kreisen Youtube-Videos und eigene Textanzeigen reglementieren. Wer über genügend Praxis verfügt, kann so, sehr lukrativ angesiedelte Werbekampagnen gestalten.

Author admin

Kommentare sind zu diesem Thema nicht möglich.


top